OLYMPUS >
PAUL EMMINGS

PAUL EMMINGS

Die Fotografie ist eine Reise und kein Ziel. Ich bin erst seit Kurzem auf dieser Reise, habe aber schon unglaublich viel über Komposition gelernt. Die von mir genutzte Kamera ist sehr geschickt und ein technisches Wunder. Sie kann viele Dinge, ABER sie kann nicht sagen, welches Motiv am besten ist und wann man auf den Auslöser drücken soll.

Ich lebe in Oxford, liebe es aber zu reisen. Er vor Kurzen war ich auf Weltreise und verbrachte am Ende einige Monate in Australien, um die ganze Schönheit dieses großartigen Landes zu sehen! Bevor ich mich auf die Reise machte, stand ich als Erstes vor der Herausforderung, die richtige Fotoausrüstung auszuwählen. Ich entschied mich für einen kompletten Satz an Micro 4/3-Objektiven mit einer OM-D E-M5 und E-M1.

Als ich meine Fotografiereise begann, war ich nicht mehr als ein Hobbyfotograf. Doch die großartigen Landschaften weckten meine Leidenschaft,ein besserer Fotograf zu werden. KOMPOSITION, KOMPOSITION, KOMPOSITION – diese drei Wörter sind für mich die wichtigen Aspekte für ein gutes Foto. Ich versuche immer, meinen Fotos einen besonderen „Paul Emmings“-Look zu verleihen. Kürzlich wurden meine Bilder in einem sehr bekannten britischen Fotomagazin veröffentlicht.

Ohne Olympus wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin. Ich bin ein großer Fan ihrer Produkte. Im Jahr 2013 wurde ich als Olympus European Inspirational Photographer gewählt und 2014 war ich ein Juror beim Olympus Global Photo Contest.

PAUL EMMINGS

PAUL EMMINGS

Großbritannien

Paul Emmings ist ein leidenschaftlicher Fotograf mit Wohnsitz in Oxford. Er reist gern und war erst kürzlich in Australien unterwegs. Seine Fotoarbeiten wurden bereits in bekannten Fotomagazinen in Großbritannien veröffentlicht. Im Jahr 2013 wurde er als Olympus European Inspirational Photographer gewählt und 2014 war er ein Juror beim Olympus Global Photo Contest.